Aktuelle Zeit: 19. Januar 2018, 15:22

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 13 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: game klassiker (auf 486 lauffähig)
BeitragVerfasst: 5. Januar 2005, 19:39 
Offline
Specialist

Registriert: 27. Juli 2004, 19:24
Beiträge: 105
Moin!
könnt ihr mir sagen, welches die besten games (am bessten freeware) sind?
sie müssen aber alle unter dos/win 3.1 und einem 486 mit 25Mhz lauffähig sein!
was könnt ihr mir da empfelen (seiten und games)
bis jetzt bin ich noch nicht weiter gekommen wie spiele in der art von Lotus III und Lemmings

danke im voraus


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 5. Januar 2005, 20:47 
Offline
Specialist

Registriert: 4. November 2004, 20:50
Beiträge: 466
Da kenn ich noch ein altes Chopper-Game genannt "LHX"
Grafik und Gameplay sind ok aber ich glaube nicht das es Freeware ist(vielleicht jetzt) :wink:

_________________
Der der Wissen erlangt- erlangt auch Sorgen


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 5. Januar 2005, 21:17 
Offline
Specialist

Registriert: 8. Oktober 2004, 11:42
Beiträge: 227
Also ich kenne da ein paar Seiten, da kannst du zig Dos Spiele runterladen, das Problem ist nur, dass ich nicht weiß, in wie fern das legal ist. Wenn da einer näheres weiß, kann ich die Seiten gerne posten...

_________________
Achtung! Streng geheim. P.S.: Ich bin kein Link! Klick mich bloss nicht an!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 6. Januar 2005, 00:09 
Offline
Specialist

Registriert: 27. Oktober 2002, 08:53
Beiträge: 186
Wohnort: CH Bern
Hi

Google hilft da bei der Suche sicher. Ansonsten wirst Du eventuell bei Ebay noch fündig.
Wenn du sonst noch Win 3.1 Proggies suchst:

www.gaby.de
www.win31.de

Aber die kennst Du vielleicht bereits

cu

ischa

_________________
Ich hab echt lange nach nem richtig depperten Spruch für diese Signatur gesucht aber keiner war so blöd, dass er gut genug für hier war..... ;-)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 6. Januar 2005, 16:53 
Offline
Specialist

Registriert: 8. Oktober 2004, 11:42
Beiträge: 227
Hab gerade mal in die alte Disketten-Box :D geschaut:

California Games,
L&D -> Krankenhaus Simulation
Atomix -> Denkspiel
Epic Pinball
Pinball Fantasies ...usw. War früher Pinball Fan.
Brix

Und hier mal echte Klassiker:
Doom1+2
Duke Nukem 3D (könnte ruckeln)
Transport Tycoon (dlx), gibt es glaube auch ein OpensourceRemake für WinXP
Descent 1
Prince of Persia 1
Commander Keen Reihe (Keen4 war am besten...)
Jagged Alliance -> Performance Probs??

Viele alte Spiele gibt es auch noch 100% legal als Shareware. Bei Doom 1 kannste z.B. die 1. Episode komplett spielen.

_________________
Achtung! Streng geheim. P.S.: Ich bin kein Link! Klick mich bloss nicht an!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 8. Januar 2005, 11:39 
Offline
Specialist

Registriert: 27. Juli 2004, 19:24
Beiträge: 105
oh... und wo wir grad beim thema 486 sind.... das ist ein laptop (travel mate 4000e) mit uraltem phoenix bios, und ich weis net wie ich ins bios komm! mit F2, wie bei den neuen phoenix gehts mal nicht, und mit entf auch nicht!
danke schonmal für die seiten bis jetzt.....


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 8. Januar 2005, 17:40 
Offline
Specialist

Registriert: 25. Oktober 2002, 13:51
Beiträge: 8941
Wohnort: Neu-Isenburg
Moin!

Wirf mal einen Blick auf www.bios-info.de -> BIOS-Kompendium -> BIOS intern -> Der Weg ins BIOS - evtl. hilft Dir das ja weiter. Ansonsten dürfte auch ein Blick ins Handbuch des Rechners hilfreich sein - Acer dürfte das sicherlich noch als PDF irgendwo herumliegen haben.
Es ist weiterhin auch denkbar - wenn auch nicht sehr wahrscheinlich - daß der Rechner gar kein BIOS-Setup hat; in dem Falle bräuchtest Du dann eine Diskette mit einem Konfigurationstool - Download (wenn überhaupt) bei Acer.

Aragorn


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 8. Januar 2005, 18:17 
Offline
Specialist

Registriert: 27. Juli 2004, 19:24
Beiträge: 105
nee, nee... habs hingebracht... es ist nicht soo wie bei allen (mir bekannten) computern, das man direkt nach dem einschalten die entsprechende(n) taste(n) drückt, sondern erst dann, wenn der rechner bereits im dos/win 3.1 gebootet hat!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Hi
BeitragVerfasst: 8. Januar 2005, 18:19 
Offline
Beginner

Registriert: 8. Januar 2005, 17:42
Beiträge: 9
Wohnort: Unterfranken
schau mal hier vieleicht ist etwas dabei :-)

http://www.meine-erste-homepage.com/spiele.php

_________________
Nur, weil man vor sich eine CPU hat, muß man das Denken nicht
einstellen.Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 3. Dezember 2005, 11:08 
Offline
Beginner

Registriert: 2. Dezember 2005, 20:11
Beiträge: 6
Wohnort: Hamm
Ich würde mir für 10 Euro einen Amiga 500 besorgen. Oder für 40 Euro einen Amiga 1200. Den schließt Du dann an den Fernseher oder an die TV-Karte im PC an und zockst die guten alten Games. Spiele gibt es bei www.back2roots.org

Die DOS-Games sind doch schrecklich! :twisted:

Oder zieh Dir die Knoppix-Games unter http://games-knoppix.unix-ag.uni-kl.de/

_________________
Skype me! --> Eye2Ear <--


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 10. Februar 2006, 22:20 
Offline
Profi

Registriert: 17. Juli 2005, 01:16
Beiträge: 41
Da ich ein alter Sportfreak bin, empfielt sich Bundesliga Manager professional und Eishockey Manager Professional die beiden hab ich schon zu AMIGA-Zeiten gezockt... mann ist das schon wieder lange her ;)

Ist sicherlich einfach in Google zu finden.

Greetz


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: mad robots
BeitragVerfasst: 13. Mai 2006, 00:11 
Hi ich kenne da ein tolles Spiel Namens Mad Robots,

laueft garantiert auch auf einem 486.
Akuell gibts dazu 1380 Level.
Eine tolle Website mit Tips und Tricks ist http://www.antonrieger.de

Das Orginal bekommst du auf http://www.xlmsoft.de
Einen Cheat dazu bei mir.

MFG Tiger


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 20. August 2006, 19:11 
Offline
Beginner

Registriert: 20. August 2006, 12:38
Beiträge: 7
Zitat:
Transport Tycoon (dlx), gibt es glaube auch ein OpensourceRemake für WinXP

Jo, heisst Simutrans, der erste Programmierer hat die Arbeit eingestellt, wird momentan noch von der Community weiterentwickelt, hat dasselbe Suchtpotential wie Transport Tycoon.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 13 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Diese Foren sind eine Zusammenarbeit von :
Bios-Kompendium | Downloadpiloten | Kostenlose Software | Freewareguide | Freeware Spiele | Kostenlose Bildschirmschoner | finanzcheck-24.net

Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
- Kostenlose Hochzeitsspiele -
- Impressum